Gruß Nr. 1

So, und bevor ich nun auch endlich mein wohlverdientes langes Wochenende antrete, schicke ich noch schnell einen Gruß in die weite Welt – und ich hab dafür sogar extra eine neue Kategorie eingerichtet, weil ich mir dachte, dass ich sowas doch jetzt öfters machen könnte. 

Der allererste Gruß geht an Mel ins schöne Frankenland, danke für dein Mel äh Mail, hab mich gefreut (hurra, ein Echo auf die MaNus im Netz, ein Brief aus der Heimat!!!) und schreib dir auch ganz bald zurück.

Und dann grüße ich noch die riesige Hummel, die ich heute früh aus dem Bus gelotst hab, wo sie verzweifelt und stur versuchte, mit dem Kopf durch die Wand die Frontscheibe zu brechen. War toll zu sehen, wie die dann in die Frühlingsluft rausgebrummelt ist. Das mach ich jetzt übrigens auch. Bzzzzzzzzz…

PS: War gar nicht der allererste, wie ich beim Stöbern in alten Einträgen feststellen musste. Macht aber nix 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: