Ausrutscher

Heute ist mal wieder ein Pannen-Tag auf russischen, konkret Moskauer, Flughäfen. Morgens konnte ein Frachtflugzeug des Typs DC-10 (zur Fluggesellschaft gibt es unterschiedliche Angaben – möglicherweise Aeroflot Cargo) im Flughafen Scheremetjevo 1 erst 25 Meter nach Ende der Landebahn anhalten, gegen Mittag kam ein Passagierflugzeug TU-214 der Linie „Airline 400“ im Flughafen Vnukovo von der Landesbahn ab, den 210 Passagieren passierte zum Glück nichts. Möglicherweise ist ja das Wetter bzw. die unangemessene Reaktion darauf schuld: seit vorgestern Abend rieselt immer mal wieder feiner Schnee (sieht seeehr schön aus), Straßen werden nur bedingt geräumt, und auch die Fußgängerwege in Moskau sind – man möge mir den Ausdruck verzeihen – aaarschglatt. Nun schlittern auch schon die Flugzeuge.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: