haha

Heute musste ich mir ja echt ein hysterisches Lachen verkneifen, als jemand erzählte, sein Kind habe beim Blick auf Fotos von Roten Platz begeistert ausgerufen, dass Moskau bestimmt die schönste Stadt der Welt sein müsse… na ich weiß ja nicht. Außer dem Roten Platz hat Moskau meiner Meinung nach nicht so viel zu bieten, das Flair, das die Stadt einst sicher hatte, wird mehr und mehr durch moderne Neubauten verdrängt, aber das sagte ich schon mal. Und wenn man sich aus dem Zentrum ein wenig entfernt, ist es dreckig (ja, ist es) und (abgesehen von den elend vielen Reklameschildern) grau. Na obwohl… eigentlich sieht es im Zentrum auch so aus. Zumindest die meiste Zeit des Jahres. Und jetzt gerade besonders. Die Glätte auf den Gehwegen hat sich mittlerweile unter Pfützen so gut getarnt, dass man einer Landung im grauschwarzen Schneematsch nur mit viel Glück entgehen kann. Und mir hängt das tägliche Rumgeeiere bald zum Halse raus. Außerdem ist es unmöglich, mit sauberen Hosen und Schuhen zur Arbeit zu kommen, selbst wenn man nur wenige Schritte in die Metro und aus selbiger raus zu machen hat.

Meckere ich? Ach nur ein bisschen… ist gerade ein wenig Depri bei mir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: