Achtung, eine Durchsage

Update zu den Russland-Reise-Tipps: Seit heute gibt es Express-Züge nun auch zum und vom Flughafen Sheremetjevo. Sie fahren laut Radiomeldung halbstündlich ab 5:30 vom Bahnhof Savjolovskij vokzal, Fahrtzeit 35 Minuten. Geplant ist, dass sie zukünftig auch vom Belorusskij vokzal aus fahren. Man muss nun immerhin nicht mehr befürchten, dass man unterwegs im Stau stecken bleibt. Die Lufthansa ist übrigens seit Beginn des Sommerflugbetriebes zum Flughafen Domodjedovo „umgezogen“.

Etwas interessantes habe ich heute trotz Halbschlafs auch in der Metro aufgeschnappt: Die Ansage, die zu gegenseitiger Rücksichtnahme auffordert, wurde geändert. Früher hieß es da:

Sehr geehrte Passagiere, seien Sie höflich zueinander. Bieten Sie Ihren Platz Behinderten, älteren Mensche und Reisenden mit Kindern an.

Neu:

Sehr geehrte Passagiere, seien Sie höflich zueinander. Bieten Sie Ihren Platz Behinderten, älteren Menschen, Reisenden mit Kindern und schwangeren Frauen an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: