Test-Senf

Laut WordPress-Info soll es jetzt möglich sein, Einträge per E-Mail zu verfassen und ins Blog zu stellen. Das würde mir die Perspektive eröffnen, trotz gesperrtem Zugang vom Büro aus und lahmem Netz zu Hause auch ohne Aufruf meiner Seite spontan mal den ein oder anderen Senf zu diversen Würstchen dazu zu geben. Mal sehen, ob es klappt…

Advertisements

Eine Antwort

  1. Jawoll, es funktionopelt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: